Mission SpeisenrettungWie gut sind Profiküchen in der Vermeidung von Lebensmittelabfällen? United Against Waste startet eine Studie und blickt hinter die Kulissen.

GreenNote LabelSalzburg - Das Thema Nachhaltigkeit durch konkrete Maßnahmen für eine umweltschonende und klimafreundliche Tagung erlebbar machen: Das hat sich der Deutsche ReiseVerband (DRV) mit seiner diesjährigen Jahrestagung in Salzburg zum Ziel gesetzt. Dass sich die Anstrengungen gelohnt haben, zeigt das Ergebnis. Der führende Branchenverband der Touristik wurde für die klimafreundliche Tagungsgestaltung am 14. November 2013 vom Expertenteam der Green Guides mit dem GreenNote-Siegel (GreenNote-Bewertung: B+) gewürdigt und erhielt eine Urkunde überreicht.

Aus unserem Vortrag vom 10.11.2014 in Schwetzingen ist folgender Beitrag in der Schwetzinger Zeitung entstanden:

Thorsten von BorstelGut eineinhalb Stunden wurde mit dem Begriff Nachhaltigkeit, eigentlich das "Unwort des Jahres", intensiv gearbeitet. Nicht nur vom Referenten, sondern auch von den eingebundenen Zuhörern. Torsten von Borstel von der Schwetzinger Agentur talk & act - Nachhaltigkeitsmanagement sprach auf Einladung der Wirtschaftsförderung der Stadt und des Stadtmarketingvereins im Palais Hirsch über das Thema "Nachhaltigkeit ist nicht gleich Nachhaltigkeit".

Workshop - LiederhalleLiederhalle Stuttgart auf Nachhaltigkeitskurs - »Die Liederhalle Stuttgart ist bei Green Events in Deutschland ganz vorne mit dabei« bestätigt Torsten von Borstel. Der GreenGuide und Green-Meetings-Pionier ist nach Stuttgart gereist, um das Team der Liederhalle noch besser für nachhaltige Events zu schulen.

MitgliederversammlungSchwetzingen, 23.10.2014 - Jahrestreffen 2014 von United Against Waste e.V.

„Jeder Bundesbürger wirft im Schnitt 81 Kilogramm Lebensmittel im Jahr weg. Insgesamt landen 11 Millionen Tonnen Lebensmittel jährlich im Abfall, davon allein 500.000 Tonnen Brot.“ Mit diesen erschreckenden Zahlen und mit Strategien gegen die Verschwendung von Lebensmitteln im Food-Service-Markt setzten sich die Mitglieder des Vereins UnitedAgainst Waste e.V bei ihrem diesjährigen Treffen in den Räumen der RATIONAL AG im bayerischen Landsberg auseinander.

Aktion BundestagZum Auftakt ihres Engagements gegen Lebensmittelverschwendung hat die neu gegründete Initiative „Genießt uns!“ am Freitag in Berlin Pausenbrote an Politiker verteilt. Dabei wurden ausschließlich Lebensmittel ausgegeben, die sonst als Abfall deklariert worden wären.

Zukunftspreis InternorgaIm Rahmen der Eröffnungsfeier zur 87. INTERNORGA (8. – 13. März 2013) in Hamburg wurde gestern zum dritten Mal der INTERNORGA Zukunftspreis für besonders nachhaltige und innovative Produkte vergeben. Der von der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) mitgegründete Verein „United Against Waste“, eine Initiative gegen Verschwendung von Lebensmitteln im Außer-Haus-Markt, wurde mit dem Spezialpreis ausgezeichnet.


Zum Seitenanfang